German 14

Aachener Bausachverständigentage 2002: Decken und Wände aus by Prof. Dr. jur. Gerd Motzke (auth.), Rainer Oswald (eds.)

By Prof. Dr. jur. Gerd Motzke (auth.), Rainer Oswald (eds.)

Fast alle am Bau Beteiligten haben mit Betonbauteilen zu tun. Die wichtigsten Problemstellungen und die neuesten Regelwerke müssen daher einen großen Personenkreis interessieren.
Die 28. Aachener Bausachverständigentage 2002 richteten sich nicht nur an den ausgesprochenen Betonspezialisten, sondern an alle, die sich mit der Planung, Ausführung und Bewertung von Hochbauten befassen. Die Spanne der Themen reichte vom Umgang mit Rissen in Wänden, Decken und Industriefußböden, über die notwendige Oberflächengestaltung von Parkdecks, die Bewertung von Toleranzen im Betonbauteil sowie Neuregelungen zu wasserundurchlässigen Bauteilen aus Beton bis hin zu Schäden an Fliesenbelägen auf Beton und an Fußböden auf mangelhaft abgedichteten Bodenplatten.

Im baurechtlichen Bereich conflict im Jahr 2002 ganz besonders auf die Schuldrechtsreform und deren Konsequenzen für die Mangelbeurteilung durch den Sachverständigen einzugehen; ebenso waren neue Entwicklungen zur Haftung und Entschädigung des Sachverständigen abzuhandeln.

Show description

Read Online or Download Aachener Bausachverständigentage 2002: Decken und Wände aus Beton Baupraktische Probleme und Bewertungsfragen PDF

Similar german_14 books

Landschaftliche Schönheit

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Das optimistische Gehirn: Warum wir nicht anders können, als positiv zu denken

Das Gehirn ist die Zuversicht in individual Wie erzeugt unser Gehirn Hoffnung? Wie bringt es uns dazu, positiv in die Zukunft zu blicken? used to be geschieht, wenn ihm das nicht gelingt? Wie unterscheiden sich die Gehirne von Optimisten und Pessimisten? Warum ist für die einen das Glas halbvoll, für die anderen halbleer?

Additional resources for Aachener Bausachverständigentage 2002: Decken und Wände aus Beton Baupraktische Probleme und Bewertungsfragen

Sample text

Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden, 2002 R. 1007/978-3-8348-2636-7_5, © Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden, 2002 R. 1007/978-3-8348-2636-7_6, © Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden, 2002 R. 1007/978-3-8348-2636-7_7, © Friedr.

1007/978-3-8348-2636-7_7, © Friedr.

Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden, 2002 R. 1007/978-3-8348-2636-7_6, © Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden, 2002 R. 1007/978-3-8348-2636-7_7, © Friedr.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 13 votes